Eilige Frachtanfrage wegen drohendem Bandstillstand

Wenn innerhalb der Produktionskette auch nur kleinste Teile fehlen steht die Produktion still. Die Kosten für einen derartigen Ausfall erreichen schnell eine enorme Höhe.

chnellstmöglicher Transport mit ProAirDies drohte auch einem unserer Kunden im Schwäbischen. Doch dann kümmerte sich das ProAir Cargo-Team um den schnellstmöglichen Transport der fehlenden Teile an den Zielort. In kürzester Zeit wurde eine Landemöglichkeit für einen Helikopter organisiert – auf dem Rasenplatz eines örtlichen Sportvereins. Der Absender der dringend benötigten Teile konnte leider keinen ausreichend großen Landeplatz zur Verfügung stellen. Die Koordinaten wurden dem bereits anfliegenden Helikopter-Piloten aufs Handy geschickt.

Keine 10 Minuten nach der Landung war unser Pilot schon wieder auf dem Weg Richtung Empfänger bei Stuttgart. Hier wurde eine Werkslandung mit Feuerwehr abgestimmt und die wertvolle Fracht konnte in Rekordzeit übergeben werden. Mit dem Ergebnis, dass ein Bandstillstand vermieden und so unnötige Kosten gespart werden konnten, war unser Kunde höchst zufrieden.

Mehr News

ProAir @ Facebook ProAir @ XING ProAir @ YouTube

Copyright 2017 ProAir Gruppe.

Impressum | Datenschutz & Privatsphäre

top