Stuttgart/Filderstadt, 01.10.2021

In Zukunft CO2 neutral

„Alle unsere Flugpreise beinhalten bereits die Klimakompensation, somit fliegen unsere Passagiere klimaneutral. In unserer Branche sind wir wieder einmal ein Vorreiter, darauf können wir stolz sein!“

Thomas Godau, Geschäftsführer

Aus Klimaschutzgründen sollte CO₂-Vermeidung wo immer möglich Priorität vor anderen Maßnahmen haben. Können CO₂-Emissionen nicht vermieden werden, sollten zumindest Maßnahmen ergriffen werden, Emissionen so weit wie möglich zu reduzieren.

Die ProAir-Charter-Transport GmbH hat ihren Betrieb im September 2021 klimaneutral gestellt und zertifizieren lassen.

Unsere Klimaneutralität haben wir durch Einsparmaßnahmen, die Reduktion von CO₂-Emissionen und durch die Kompensation von nicht weiter reduzierbaren Treibhausgasemissionen durch hochwertige Klimaschutzprojekte erreicht.

Hierfür wurde die CO₂-Bilanz erstellt und der CO₂-Fußabdruck ermittelt. Die so errechneten Emissionen, zu denen Faktoren wie Energie- und Wasserverbrauch gehören, aber auch das Pendelverhalten aller Mitarbeiter, werden jährlich kompensiert. Dafür werden Anteile erworben an – nach Gold-Standards ausgewiesenen – weltweiten Klimaschutzprojekten, die eine nachhaltige Reduzierung der Treibhausgase zum Ziel haben und die Klimaziele der UN unterstützen.

In unserer Corporate Social Responsibility (CSR) können Sie mehr zum Thema Nachhaltigkeit bei ProAir erfahren.

ProAir-Charter-Transport GmbH hat ihren Betrieb im September 2021 klimaneutral gestellt und zertifizieren lassen
Alle News

Diese Seite teilen?