Damit auch neben dem Event alles wie am Schnürchen läuft

Wenn unser Kunde seine besten Verkäufer zu einem einzigartigen Event nach Leipzig einlädt, muss natürlich auch der Service rund um Hin- und Rückflug vom Feinsten sein.

Für unser ProAir Team gab es vom Branding des Fliegers bis zum reibungslosen Ablauf der Passagierbetreuung einiges zu tun. So mussten zwei Tage hintereinander je 100 Passagiere per Tagesflug von München nach Leipzig und zurück geflogen werden. Natürlich in einem für die optimale Markenpräsenz innen und außen gebrandeten Flieger.

Zwischen der Ankunft des ersten Busses am Flughafen München und „Türen zu“ lagen 50 Minuten. In Leipzig wurden die Passagiere dann direkt auf dem Vorfeld abgeholt und zum Ort der Veranstaltung gefahren. Nach dem Event ging es dank der bereits in München verteilten Bordkarten geradewegs durch die Sicherheitskontrollen zum Rückflug an Bord. Dabei vergingen zwischen Busankunft am Flughafen Leipzig und Abflug nur ganze 45 Minuten. Auch in München wurden die Passagiere dank Vorfeldabholung auf direktem Weg in die bereitstehenden Busse gebracht.

Fazit: keinerlei Verzögerungen – und die Eventzeit konnte optimal genutzt werden.

Mehr News

ProAir @ Facebook ProAir @ XING ProAir @ YouTube

Copyright 2017 ProAir Gruppe.

Impressum | Datenschutz & Privatsphäre

top